Wechseljahre des Mannes

Eine Informationsseite des urologischen Zentrums am Pferdemarkt in Lübeck

Auch Männer kommen in die Jahre...

Meist in der Mitte des Lebens stellt sich eine Krise beim Mann ein. Er meint sein ganzes Leben umkrempeln zu müssen, plötzlich „verrückte“ Dinge zu tun, wie Fallschirmspringen oder einen Sportwagen zu kaufen. Oft trennt sich ein Mann in so einer Phase von seiner Frau, um mit einer Jüngeren nochmal von vorne anzufangen, sich einfach jung zu fühlen. Solche Anzeichen werden von Freunden und dem Umfeld meist als „midlife crisis“ abgetan. So ein Verhalten kann dennoch gesundheitliche Ursachen haben. Wie die Menopause bei der Frau gibt es die Andropause beim Mann.

Man weiß, dass auch beim Mann hormonelle Veränderungen stattfinden, was sich durch den langsamen Rückgang der Testosteronproduktion (Testosteron: männl. Sexualhormon) bemerkbar macht. Diese hormonelle Veränderung kann erhebliche Auswirkungen auf das seelische und körperliche Wohlbefinden haben. Auf den nächsten Seiten können Sie sich über das Thema (was lange kein Tabuthema mehr ist) informieren. Sprechen Sie uns an, wir klären unbeantwortete Fragen gern auch persönlich mit Ihnen.

Ihr Team des Urologischen Zentrums am Pferdemarkt in Lübeck

Regelmässig zur Vorsorge!

Wichtigste Maßnahme zur rechtzeitigen Erkennung von Prostataerkrankungen ist die jährliche Vorsorgeuntersuchung. Zur Grundvorsoge können zusätzliche sinnvolle Untersuchungen durchgeführt werden, deren Kosten jedoch meist vom Patienten selbst zu tragen sind. Der jährliche Kontrolltermin sollte zu einem festen Bestandteil Ihrer Jahresplanung dugehören. mehr »

 

page powered by gimmixx New Media